Aktuelles

28.04.2021 I 18 Uhr: Fortsetzung der Online-Vollversammlung und Protokoll vom 07.04.2021

*english below*

Am 07.04.2021 fand die erste studentische Vollversammlung im Online Format an der FU statt. Knapp 300 Studierende nahmen daran teil, um sich über die aktuelle Situation für uns Studiernde während der Coronakrise auszutauschen und Resolutionen zu verabschieden.

Hier findet ihr das Protokoll der Vollversammlung und die beschlossenen Resolutionen:

http://astafu.de/sites/default/files/2021-04/Protokoll%20und%20Resolutionen%20der%20Online%20VV%20am%2007.04.2021.pdf

Kategorien

Solidarität mit dem AStA der Goethe-Universität Frankfurt!

Der AStA der FU Berlin solidarisiert sich mit dem AStA der Goethe-Universität Frankfurt gegen die Versuche des Frankfurter Universitäts-Präsidiums, die freie Meinungsäußerung der Studierendenschaft u.a. durch verwaltungsrechtliches Vorgehen einzuschränken. Die Möglichkeiten zu politischen Äußerungen durch die Studierendenschaften sind in Deutschland ohnehin stark begrenzt, da ihnen nur ein sogenanntes hochschulpolitisches Mandat zustehe. Damit sollen v.a.

26.11.20 | PM: Semesterticketpreise bis Sommersemester 2022 gesichert!

Logo und Schriftzug der Interessensgemeinschaft Berlin-Brandenburg

Einigung über Semesterticket in Berlin-Brandenburg

Auf dem „Runden Tisch - Semesterticket“ sollen nun letzte Details besprochen werden

Wie der gemeinsamen Pressemitteilung des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung sowie der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zu entnehmen ist , haben diese beschlossen Haushaltsmittel zur Stabilisierung des Semesterticketpreises einzuplanen.

Kategorien

19.11.20 | PM: Das Semesterticket darf nicht scheitern - jetzt muss gehandelt werden!

Unser Fahrplan

Studierende laden zum runden Tisch ein

Für Freitag, den 27.11.2020 lädt die IGSemTixBBB alle politischen Verantwortungsträger:innen, die Geschäftsführerin sowie den Aufsichtsratsvorsitzenden des VBBs zum runden Tisch ein. Es muss für 210.000 Studierende in Berlin und Brandenburg nun endlich Klarheit herrschen, was die Preise der Semestertickets ab dem Sommersemester 2021 betrifft - außerdem darf das Immatrikulations- und Rückmeldeverfahren der Hochschulen nicht gefährdet werden.

Kategorien