Aktuelles

26.11.20 | PM: Semesterticketpreise bis Sommersemester 2022 gesichert!

Logo IGSemTixBBB

Einigung über Semesterticket in Berlin-Brandenburg

Auf dem „Runden Tisch - Semesterticket“ sollen nun letzte Details besprochen werden

Wie der gemeinsamen Pressemitteilung des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung sowie der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zu entnehmen ist , haben diese beschlossen Haushaltsmittel zur Stabilisierung des Semesterticketpreises einzuplanen.

Kategorien

19.11.20 | PM: Das Semesterticket darf nicht scheitern - jetzt muss gehandelt werden!

Unser Fahrplan

Studierende laden zum runden Tisch ein

Für Freitag, den 27.11.2020 lädt die IGSemTixBBB alle politischen Verantwortungsträger:innen, die Geschäftsführerin sowie den Aufsichtsratsvorsitzenden des VBBs zum runden Tisch ein. Es muss für 210.000 Studierende in Berlin und Brandenburg nun endlich Klarheit herrschen, was die Preise der Semestertickets ab dem Sommersemester 2021 betrifft - außerdem darf das Immatrikulations- und Rückmeldeverfahren der Hochschulen nicht gefährdet werden.

Kategorien

Petition: Keine Preiserhöhung des VBB für die Semestertickets in Berlin und Brandenburg

Logo IGSemTixBBB

Du bist eine:r von 210.000 Studierenden in Berlin und Brandenburg oder hast Verwandte und Freunde, die auf ein Semesterticket angewiesen sind? Dann unterschreib hier die Petition „Keine Preiserhöhung des VBB für die Semestertickets in Berlin und Brandenburg“ und hilf dabei, das Studierende auch im nächsten Semester zu fairen Preisen den ÖPVN nutzen können.

12.11.20 | Offener Brief an alle Studierenden in Berlin und Brandenburg

Logo IGSemTixBBB 365

+++ WICHTIGE INFOS ZU DEINEM SEMESTERTICKET +++

(see English version below)

OFFENER BRIEF

An alle Studierenden in Berlin und Brandenburg

++++ WICHTIGE INFOS ZU DEINEM SEMESTERTICKET ++++

Liebe:r Studi,

wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht für Dich:

Zuerst die schlechte Nachricht:
Dein Semesterticket soll zum kommenden Sommersemester teurer werden!

Hast du schon unser Video gesehen?

TINklusive Uni, jetzt!

Zusammen mit anderen Studis haben wir eine Petition gestartet, um die Diskriminierung von trans*, inter* und nicht-binären Menschen an den Berliner Universitäten zubeenden. Auch an der sog. Freien Universität!

Unser Video zur Petition ist ein voller Erfolg. Auf Twitter haben wir zB schon mehr als 3.500 Menschen erreicht und sie für die Diskriminierung von trans*, inter* und nicht-binären Menschen an den Universitäten sensibilisiert. Wir sind uns aber sicher: Da geht noch mehr!